Abendliches Teeritual

Eine Teemischung zum Abschalten und runterkommen. Alles für den Tag ist getan, es ist Zeit die Füße hochzulegen und einen leckeren beruhigenden Kräutertee zu trinken um auch den Geist in den Feierabend zu schicken. Ich trinke diesen Tee jeden Abend im Wechsel mit der Abendruhe, das ist mir ein liebgewonnenes Ritual geworden.

Spitzwegereich, Himbeerblätter, Kornblume, Lavendel, Gänseblümchen, Melisse

Diese Teemischung aus Lavendel, Melisse, Spitzwegerich, Himbeer- und Brombeerblättern, Kornblume und Gänseblümchen entspannt , macht zufrieden und gelassen. Durch die 3 Blütenpflanzen ist dieser Tee auch optisch ein Highlight des Tages.

Blaue Stunde – Abendtee – Kräutertee

Teemischung selber machen
Gericht Kräutertee, Tee
Stichworte Abendtee, abschalten, Brombeerblätter, Entspannung, Gänseblümchen, Heilpflanzen, Himbeerblätter, Kornblume, Kräuter, Kräutertee, Lavendel, Melisse, Spitzwegerich, Tee

Zutaten

  • 25 g Lavendelblüten
  • 25 g Spitzwegerichbläter
  • 23 g Himbeerblätter oder Brombeerblätter
  • 10 g Melisse
  • 10 g Kornblume
  • 7 g Gänseblümchen

 

So einfach ist Tee mischen & kochen

Alle Zutaten vermischen und in einem dunklen Glas oder hellen Glas dunkel aufbewahren.
3 Eßlöffel auf 1 Liter kochendes Wasser. Abgedeckt 10 Minuten ziehen lassen und heiß genießen. Das Abdecken des Tees ist wichtig damit die ätherischen Öle wieder in den Tee zurückfallen und nicht verdampfen.
Rezept ausdrucken
Entspannender Tee am Abend – die Zutaten
close

Der Wildpflanzen Newsletter

Neue Blogbeiträge, Videos, Teemischungen Rezepte & Termine

Der Newsletter wird einmal im Monat versendet. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung.

Scroll to Top